Die Soulbee Familie

Mit jedem Kunden wird die Familie größer. Sei auch du ein Teil davon!

Wolfgang Tejral

Wolfgang

Gründer und Inhaber

Verantwortlich für alles, zuständig für das meiste.

Mit der Idee für die SoulBee Family ging ich schon lange schwanger, aber irgendwie war die Zeit erst jetzt reif dafür. Vielleicht, weil ich mich erst selbst finden und über viele Umwege die wichtigsten Dinge lernen musste. Geduld, zum Beispiel. Oder Durchhaltevermögen. Und vieles mehr.

Lisi und Ina

Lisi und Ina

Unterstützung, Hilfe und Inspiration

Lisi, die Checkerin der familiären Belange, der Gegenpol zu meiner chaotisch-kreativen Arbeitsweise. Sie hält alles zusammen. Und sie ist der lebende Beweis dafür, dass man kreativ und ordentlich gleichzeitig sein kann. Aus ihrer Feder stammen das Logo und die SoulBiene.

Ina bereichert seit Mai 2018 unsere Familie und lehrt uns, dass jedes Kind einzigartig ist. Sie hat den Player „Guter Geist“ überhaupt erst mit Sinn gefüllt und die Babyplayliste ausgiebig getestet.

Marie

Marie

Inspiration und Lehrerin

Marie hat alles ins Rollen gebracht.

Denn wenn sie nicht schlafen konnte, erzählte ich ihr erfundene Geschichten. Sie ist Ideengeberin, Testerin der Fantasiereisen und meine größte Lehrerin. Gesegnet mit dem grafischen Talent ihrer Mutter malt sie mit viel Hingabe die Bilder der Postkarten, die den Produkten beiliegen.

Judith Köster

Judith

Grafik und Illustration

Die Judith liebt Rum-Traube-Nuss-Schokolade. Sie mag Romane von Walter Moers und bei Terry Pratchett muss sie lachen. Bei Monty Phyton auch. Sie hat um die 30 Instrumente rumstehen, kann die Hälfte nicht spielen und weiß von einigen noch nicht mal den Namen. Die Judith mag den Geruch von Benzin und ihre Lieblingsfarbe ist grün. An ihrer Seite leben zwei liebenswerten Lausbuben und wenn sie nicht gerade rumdesignt findet sie auch noch genügend Zeit zum Illustrieren und Malen.

www.die-judith.at

Elisabeth Fahrngruber

Elisabeth

Mentaltraining und Harfe

Elisabeth Fahrngruber ist Volksschullehrerin und diplomierte Mentaltrainerin aus Großraming (OÖ). Stets auf das Positive fokussiert, bietet sie ihren Schülern und Schülerinnen die Möglichkeit, sich mental zu stärken und ihre Ziele zu erreichen. Aus dem Kindermentaltraining erzählt sie vorwiegend Fantasiereisen, die durch ihr einfühlsames Harfenspiel begleitet werden. Dabei entsteht eine wohltuende Atmosphäre, in der die Kinder ihr Potential entfalten können und sich mit sich selbst auseinandersetzen.